Meldungen


Meldungen


Meldungen


Meldungen


SCHNAPPSCHÜSSE


16. Jänner: Kein Durchkommen für Nikola Bilyk und Co.! Österreichs Handball-Nationalmannschaft hat bei der Männer-EM in Kroatien den Aufstieg in die Hauptrunde verpasst. Das ÖHB-Team verlor in Porec gegen Vize-Weltmeister Norwegen mit 28:39 (14:18) und schied nach der Gruppenphase punktelos aus.© Reuters

15. Jänner: Haarige Angelegenheit! Beim Deutschen Dustin Brown flogen in der ersten Runde der Australian Open nicht nur die Tennis-Bälle durch die Luft. © Reuters

14. Jänner: Marcel Hirscher gewann in Wengen erstmals den Slalom am Lauberhorn-Wochenende, womit er seinen achten Weltcup-Sieg in dieser Saison und den fünften im Slalom en suite bejubeln durfte. © AFP

13. Jänner: Beim Super-G-Spektakel in Bad Kleinkirchheim ließ sich Lara Gut auch nicht von einem verlorenen Skistock aufhalten. Die Schweizerin raste hinter Federica Brignone und vor Conny Hütter auf Rang zwei.© Reuters

12. Jänner: Der Südtiroler Peter Fill jubelte bei der Kombination in Wengen über die kleine Kristallkugel für den Gewinn der Disziplinenwertung. Der Franzose Victor Muffat-Jeandet feierte unterdessen seinen ersten Sieg im Ski-Weltcup.© Reuters

11. Jänner: Starke Vorstellung! Jakob Pöltl hat zum dritten Mal ein Double-Double in der NBA verbucht. Der 22-jährige Center aus Wien bilanzierte beim 133:99-Triumph der Toronto Raptors über die Cleveland Cavaliers mit je zwölf Punkten und Rebounds in 25:32 Minuten Spielzeit. Zudem wies die Statistik drei blockierte Würfe aus.© Reuters

10. Jänner: Die ersten Vorboten der Australian Open: Die französische Tennisspielerin Alize Cornet nutzte ihren freien Nachmittag für ein Selfie mit einem Koalabären.© AFP

9. Jänner: Die University of Alabama gewann zum zweiten Mal innerhalb von drei Jahren die Meisterschaft im US-College-Football. Die Georgia Bulldogs mussten nach der 23:26-Niederlage in der Verlängerung hingegen im Konfetti-Regen ihre Wunden lecken.© Reuters

8. Jänner: Die Motorsport-Fans bei der Rallye Dakar machen einen entspannten Eindruck und arbeiten nebenbei fleißig an der Sonnenbräune.© AFP

7. Jänner: Last Woman standing: Beim Finale der Tour de Ski verschossen die Langläuferinnen im schwierigen Schlussanstieg zur Alpe Cermis noch einmal alle Körner. Heidi Weng (NOR) verteidigte ihren Titel, ÖSV-Hoffnungsträgerin Teresa Stadlober lief auf Platz fünf.© AFP

6. Jänner: Der Pole Kamil Stoch hat als zweiter Skispringer den Grand Slam bei der Vierschanzen-Tournee fixiert. Der Olympiasieger gewann auch das Finale in Bischofshofen und schaffte 16 Jahre nach dem Deutschen Sven Hannawald Siege in allen vier Bewerben der Traditionsserie. © AFP

5. Jänner: Sensationeller Erfolg durch Vanessa Herzog bei der Eisschnelllauf-EM in Kolomna: Die Tirolerin lief über 500 Meter zu Gold und eroberte die erste österreichische EM-Medaille seit 24 Jahren.© AFP

4. Jänner: Vorentscheidung bei der Vierschanzentournee am Bergisel: Nach seinem Sturz platzte für Richard Freitag der Traum vom Titelgewinn. Kamil Stoch holte sich den dritten Sieg im dritten Springen.© APA

3. Jänner: Auf der Piste ist Mikaela Shiffrin fehlerfrei unterwegs. Beim Feiern nach ihrem Slalom-Triumph in Zagreb hat die Amerikanerin allerdings ihre Probleme. © Reuters

2. Jänner: Garbine Muguruza ist vorerst raus aus dem Rennen um die Nummer 1 der Tennis-Weltrangliste. Gegen die Serbin Aleksandra Krunic musste die Wimbledon-Siegerin in Brisbane beim Stand von 7:5,6:7(3),1:2 wegen Krämpfen in beiden Beinen aufgeben. © AFP

1. Jänner: Die glorreiche Karriere von Darts-Legende Phil Taylor ist ohne den ersehnten 17. WM-Titel zu Ende gegangen. Der 57-jährige Engländer verlor das Finale in London deutlich mit 2:7 gegen Landsmann Rob Cross, der seine Premierensaison als Profi gleich mit dem Weltmeister-Titel krönte.© AFP

Foto des Jahres 2017: Drama statt WM-Gold: Bei seinem Abschiedsrennen zwang ein Krampf Sprint-Superstar Usain Bolt in die Knie. Somit war der Traum vom Staffel-Titel geplatzt.© Reuters